Wir freuen uns, dass wir Gottesdienst feiern dürfen! Wir feiern immer sonntags in Wehingen in der Christuskirche um 10.15 Uhr Gottesdienst. Auch Gemeindegesang ist jetzt wieder möglich. Allerdings besteht beim Singen und Beten nun Mundschutzpflicht. Die Gottesdienste im Johannes-Gemeindehaus in Gosheim können wir zur Zeit leider nicht anbieten.

Für alle, die einen Ort zum Gebet suchen, ist die Christuskirche in Wehingen montags von 9:00 – 12:00 Uhr und donnerstags von 14:00 bis 16:30 Uhr geöffnet. Zu diesen Zeiten ist auch das Pfarrbüro besetzt. Pfarrerin Dr. Dorothee Kommer ist zu diesen Zeiten und darüber hinaus ansprechbar für alle, die einen Gesprächspartner oder ganz praktische Hilfe benötigen, gerne auch telefonisch unter Tel. 7186.


Damit sich das Corona-Virus nicht weiter ausbreitet, darf der Gottesdienst nur unter Auflagen stattfinden. Die aktuellen Auflagen finden Sie hier.

Das Infektionsschutzkonzept für die Gemeinderäume im Pfarrhaus Wehingen finden Sie hier.

Das Infektionsschutzkonzept für das Johannes-Gemeindehaus in Gosheim  finden Sie hier.

Aktuelle Informationen zum Kindergarten finden Sie hier. Stand 15.06.2020

Wir haben Urlaub vom 03.-06.09. und können in dieser Zeit keine Spenden annehmen.

Sie dürfen jedoch gern in die Sankt-Ulrich Kirche in Wehingen und in die Heilig-Kreuz Kirche in Gosheim Ihre Spenden in die dortige Kiste ablegen. 


Wir freuen uns, dass die Kinderkirche nach den Sommerferien am 13.09. wieder beginnt.

 Taufen sind in unserer Kirchengemeinde ab September wieder möglich. Ein Tauftermin sollte jedoch mit dem Pfarramt abgeklärt werden. Die Taufen finden dann in der Regel nach dem Hauptgottesdienst um 11.30 Uhr statt.


Für alle, die am letzten Gottesdienst nicht teilgenommen haben, gibt es die Predigt zum nachlesen. Die Predigt zu finden Sie hier.

Die Gottesdienst-Aufzeichnung in YouTube vom 26. Juli 2020 finden Sie hier.

Der HERR, der gütig ist, wolle gnädig sein allen, die ihr Herz darauf richten, Gott zu suchen.

2. Chronik 30,18-19

Da war ein Mann mit Namen Zachäus, der war ein Oberer der Zöllner und war reich. Und er begehrte, Jesus zu sehen.

Lukas 19,2-3

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag:

09.08.2020 9. So. n. Trinitatis

Wochenspruch: Lk 12,48
Wochenpsalm: Ps 63,2–9


Der nächste hohe kirchliche Feiertag:

04.10.2020 Erntedank

Zum Kalender