Geänderte Gottesdienstzeiten ab September

Ab September ändern sich unsere Gottesdienstzeiten. In der Christuskirche Wehingen beginnt der Gottesdienst sonntagmorgens um 9.30 Uhr, im Johannes-Gemeindehaus Gosheim am 1. Sonntag im Monat um 11.00 Uhr und am Vorabend des 3. sonntags im Monat samstagabends um 18.00 Uhr. Diese Gottesdienstzeiten, die wir zunächst für ein Jahr erproben werden, sind abgestimmt auf die anderen 3 Gemeinden in unserem Distrikt (Rottweil, Flözlingen und Deißlingen). Die Pfarrerinnen und Pfarrer im Distrikt können dadurch sonntags an 2 Orten predigen und dabei auch die Nachbargemeinden im Distrikt kennenlernen. Freuen wir uns auf diese neuen Gesichter!


Heftige Überschwemmungen, eingestürzte Häuser, Vermisste und Tote: Im Westen Deutschlands haben Unwetter große Zerstörung hinterlassen. Teils traten Flüsse über die Ufer und haben Dörfer und Straßen unter Wasser gesetzt. Menschen stehen vor dem Nichts: Ihre Wohnungen und Häuser sind verwüstet. 

Die verheerenden Überflutungen haben viele Menschenleben gefordert. Andere Menschen stehen vor dem Nichts: Ihre Wohnungen und Häuser sind verwüstet. Hier finden Sie Anlaufstellen und Spendenkonten, um zu helfen.

Beten wir für diese Menschen, helfen wir ihnen mit Spenden, und tragen wir unseren Teil dazu bei, dass die Klimaerwärmung nicht noch weiter voranschreitet.

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet um Spenden, um die Nothilfe für die vom Hochwasser betroffenen Menschen in Deutschland zu unterstützen:

Spenden-Stichwort: Hochwasser Deutschland
Spendenkonto: IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30


Jeden Sonntag um 09:30 Uhr im Gemeindesaal

Hast du Lust auf Geschichten – möchtest du dich Sonntagmorgens mit uns und anderen Kindern treffen – dann komm zu uns in die Kinderkirche.

Wir wollen Dir aus der Bibel über Gott und Jesus erzählen.

Es gibt jede Menge zum Basteln und auch einige Spiele. Es wird uns allen Spaß machen.


Einladung zur Auszeit Spezial am 24.09.2021 mit Einführung des neuen  Bezirksjugendreferenten  und Projektreferenten Mathias Katz

Wir haben was zu feiern:

Mathias Katz hat als neuer Bezirksjugendreferent und Projektreferent „Mobil4you“ bei uns im Kirchenbezirk Tuttlingen  am 01. September  angefangen. Zusammen mit Mitarbeitenden aus dem Bezirk  wird er das neue mobile Format der Kinder-und Jugendarbeit „Mobil4you“ entwickeln.

In dieser Auszeit Spezial wird er in seine Aufgabe eingesetzt. Ein Abend mit Musik, Input und natürlich Kennenlernen erwartet uns, zum Auftanken, Connecten und Austauschen.

Auszeit Spezial – Freitag, 24.09. 2021 – 19.30 Uhr

Stephanuskirche Hausen ob Verena

anschließend Ständerling

Wir freuen uns auf  Sie und Euch!


ABGABEN DER GABEN ZUM ERNTEDANKFEST am 02. Oktober in Wehingen

Sie können am Samstag, 02. Oktober zwischen 13.00 und 14.00 Uhr die Gaben für den Erntealtar in der Christuskirche Wehingen bei Frau Haag abgeben. 

Die Gaben sind für den Tafelladen bestimmt. 

Wir würden uns auf ein „reichliches Teilen“ freuen.


Taufen sind in unserer Kirchengemeinde im Familienkreis wieder möglich. Wenn Sie ihr Kind gerne taufen lassen wollen, melden Sie sich auf dem Pfarramt.

Der nächsten Termine sind am 10. Oktober und 28. November um 10.45 Uhr in der Christuskirche.


Wie umarme ich einen Kaktus?


Die Tafel in Trossingen braucht in diesen schwierigen Zeiten Lebensmittel – wie wir alle!

Im Pfarramt in Wehingen steht am Montagvormittag (09:00-12:00 Uhr) und am Donnerstagnachmittag (14:00-17:00 Uhr) und zu Gottesdienstzeiten in der Christuskirche eine Kiste für die Spenden bereit.

Es werden wöchentlich Milchprodukte (Joghurt, Milch, Käse…), Eier, Fischdosen (Thunfisch ist beliebt), so wie Hygieneartikel (Zahnbürste, Zahnpasta, Seife, Duschgel, Waschmittel) gebraucht.

Die Lebensmittel, besonders frische Milchprodukte, können nach telefonischer Absprache auch direkt vor Ihrer Haustür abgeholt werden.

Bei Fragen und zur Abholung melden Sie sich bitte bei Sophie Heinzelmann unter der Telefonnummer 07426-420812.


Kirchensteuer: Wie sie wirkt und warum sie ein Erfolgsmodell ist

Jeden Monat ist sie auf dem Lohnzettel zu sehen: Die Kirchensteuer. Aber was passiert damit? Warum wird sie gebraucht, wofür wird das Geld eingesetzt? Und wer zahlt eigentlich alles Kirchensteuer?

Mehr Informationen zur Kirchensteuer finden Sie unter https://www.elk-wue.de/kirchensteuer 


10 gute Gründe warum ich in der Kirche bin.

Es gibt gute Gründe, in der Kirche zu sein. Gute Gründe, zur Kirche „meine Kirche“ zu sagen. Hier geht es zur Infobroschüre.


Für alle, die am letzten Gottesdienst nicht teilgenommen haben, gibt es die Predigt zum nachlesen. Die Predigt finden Sie hier.


Tröstet, tröstet mein Volk!, spricht euer Gott.

Jesaja 40,1

Jesus ließ die Menge zu sich und sprach zu ihnen vom Reich Gottes und machte gesund, die der Heilung bedurften.

Lukas 9,11

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag:

26.09.2021 17. So. n. Trinitatis

Wochenspruch: 1. Joh 5,4c
Wochenpsalm: Ps 138


Der nächste hohe kirchliche Feiertag:

03.10.2021 Erntedank

Zum Kalender