Kirchl. Nachrichten woche 19-2018

WORT DER WOCHE – (Exaudi)

Christus spricht: „Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen.“

Joh. 12,32

Aktuelles

Vertretungsregelung IM Pfarramt Wehingen

Die Pfarrstelle Wehingen ist zurzeit nicht besetzt. Folgende Vertretungsregelungen gelten:

Vertreter im Pfarramt ist Pfrin Ulrike Zizelmann-Meister. Sie erreichen sie unter:

Tel.: 07428 / 1238 Haldenstraße 2 in 72348 Rosenfeld-Leidringen

Wir bitten um Beachtung!

In dringenden seelsorgerlichen Angelegenheiten oder Beerdigungen wenden Sie sich bitte

vom 29. April – 13. Mai an Pfrin. Marion Welsch, Wurmlingen, Tel.: 015782368523

vom 14. Mai – 20. Mai an Pfrin. Ulrike Zizelmann-Meister, Tel.: 07428 / 1238

Die Sekretärin Frau Wildmann ist am Montag und Donnerstag von 14:00- 16:30 Uhr zu erreichen.

In dringenden Angelegenheiten, die die Kirchengemeinde betreffen, wenden Sie sich bitte an die 2. Vorsitzende der Kirchengemeinde Frau Sophie Heinzelmann, Tel.: 07426-420812

Kinderkirche in Wehingen

jeden Sonntag von 10.15 – 11.15 Uhr

Beginn in der Kirche, anschl. gehen wir in den Jugendraum vom Evang. Gemeindehaus

Thema: „Gottes guter Segen“: „Der Segen bleibt“

Kontakt: Corinna Götz , Tel.: 07426-933637 e-mail: chrico

Rita Hauser, Tel.: 07426-1385 e-mail: rita.hauser

KONFIRMATION

12 Konfirmandinnen und Konfirmanden wurden am 06. Mai 2018 in der Christuskirche Wehingen durch Pfrin. Ulrike Zizelmann-Meister konfirmiert.

Aus Wehingen: Engel Vanessa, Marschall Tobias

Aus Gosheim: Götz Lea, Bille Melissa, Gaspar Timo, Gibert Erik,

Seibel Jennifer

Aus Egesheim: Kovaljev Nikita, Dell Juliette, Trubej Milena, Heinz Matthias,

Heinz Nicole,

Powered by WPeMatico