Kirchl. Nachrichten Woche 40-2017

WORT DER WOCHE – 17. Sonntag nach Trinitatis

Unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat. 1. Joh. 5,4

Aktuelles

Vertretungsregelung IM Pfarramt Wehingen

Die Pfarrstelle Wehingen ist zurzeit nicht besetzt. Folgende Vertretungsregelungen gelten:

Vertreter im Pfarramt ist seit August Pfrin Ulrike Zizelmann-Meister. Sie erreichen sie unter:

Tel.: 07428 / 1238 Haldenstraße 2 in 72348 Rosenfeld-Leidringen

Wir bitten um Beachtung!

In dringenden seelsorgerlichen Angelegenheiten oder Beerdigungen wenden Sie sich bitte

vom 25. September – 15. Oktober an Pfrin. Marion Welsch, Wurmlingen,

Tel. 0157 82368523

In dringenden Angelegenheiten, die die Kirchengemeinde betreffen, wenden Sie sich bitte an die 2. Vorsitzende der Kirchengemeinde Frau Marquart (Tel.: 017643275684)

Gott des Lebens,

teile aus die Fülle – aus deiner Hand
kommt alles Leben
teile aus die Fülle – durch deine Güte
erhältst du unser Leben,
teile aus die Fülle – dein guter Geist
öffnet uns die Hände.
Dir sei Ehre in Ewigkeit.

Amen

HERZLICHEN DANK allen Spenderinnen und Spendern der Gaben für den Erntedankaltar.

Wir konnten auch in diesem Jahr den Tafelladen Trossingen mit unseren Gaben unterstützen.

Gott segne Geber und Gaben


Kinderkirche Wehingen

Dem Kindervolke von Wehingen, Gosheim, Deilingen, Egesheim und Reichenbach, ist folgendes kundzutun:

Dr. Martin Luther wird unserer Gemeinde die Ehre erweisen.

Ab dem 08. Oktober weilt er in unserem Ort. Er möchte sich den Kindern vorstellen. Der Rat der Kinderkirche richtet zu diesem Anlass 5 Sonntage in Folge aus. Für Spaß und Unterhaltung ist gesorgt. Es wird allerlei geboten von Künstlerischem bis hin zu Handfertigkeiten. Mut und Vertrauen wird eingefordert. Kommt und seht was Martin Luther erzählt. Auf zahlreiche Anwesenheit freuen sich die Kumpanei der Kinderkirche.

So lebt nun wohl.

Powered by WPeMatico