Kirchl. Nachrichten Woche 42-2015

WORT DER WOCHE – 20. Sonntag nach Trinitatis

Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir fordert, nämlich Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott. Micha 6,8

Dieser Wochenspruch ist ein Katechismus (Glaubenslehre), der aus nur einem Satz besteht. Wer sich um eine Antwort auf die Frage müht, wie sich Leben sinnvoll gestalten lässt, findet hier drei Anhaltspunkte.

Gottes Wort halten. Das setzt zunächst einmal vor­aus, es auch zu kennen. Wer nie oder nur selten in der Bibel liest, macht es Gott schwer, zu ihm durchzudringen.

Liebe üben‑ die Lebensmöglichkeiten anderer nicht einschränken, sondern deren Rechte und Anspruch auf Gerechtigkeit gelten lassen und zur Geltung verhelfen.

Bei dem Begriff »Demut« dürfte sich am meisten Widerspruch regen. Muss ich mich denn minderwer­tig fühlen, soll ich mich denn schicksalhaft in alles fügen? Demut meint nichts anderes, als sein Leben aus der Abhängigkeit zu Gott heraus zu verstehen. Wer sich dem einen Herrn nicht unterzuordnen vermag, der wird zum Knecht vieler Götter ‑ und gerät in verheerende Abhängigkeiten. Dann schon lieber von Gott abhän­gig sein. Denn von ihm wissen wir, dass er auf unserer Seite ist und uns Gutes will.

AKTUELLES

image002
image0041
image006

Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“

Ein Schuhkarton voller Freude und Hoffnung!

Seit 20 Jahren erleben Kinder in Osteuropa und anderen Ländern, wie Glaube, Hoffnung und Liebe durch einen gefüllten Schuhkarton für sie greifbar wird. Jeder kann einem Mädchen oder Jungen, die oft noch nie ein Geschenk bekommen haben, eine unvergessliche Freude bereiten.

Mitmachen ist ganz einfach:

> Deckel und Boden eines Schuhkartons separat mit Geschenkpapier bekleben.

> Das Päckchen mit neuen Geschenken für ein Kind (Junge/Mädchen in den Altersstufen 2 – 4 Jahre, 5 – 9 oder 10 bis 14 Jahre) füllen.

> Den fertigen Karton bitte zusammen mit einer Spende von 6 Euro für Abwicklung und Transport zu einer Annahmestelle bringen. Abgabeschluss ist der 15. November.

Annahmestellen:

Schuhhaus Josef Mayer Wehingen, Friseursalon Angela Rückert Gosheim und im evangelischen Pfarrhaus Wehingen bei Brunhilde Hoffmann. Mehr Informationen erhalten Sie bei Andrea Voß (Tel. 0 74 26.88 96) oder finden Sie unter www.weihnachten-im-schuhkarton.de.

image008
image0101
image0111

In den Herbstferien findet vom 06. – 08. November 2015 unser Kinderbibelwochenende Jonathan und David – Freunde fürs Leben, statt.

Zwei reichgefüllte Tage von 10.00 – 17.00 Uhr mit Spiel, Spaß, Theater, Basteln, Gottes Wort und Mittagessen warten am Freitag und Samstag auf die Kinder. Und am Sonntag um 10.15 Uhr sind dann Kinder, Eltern Großeltern ………. Eingeladen, beim Abschlussfamiliengottesdienst mit anschließendem Gemeindemittagessen Kinderbibelwochenatmosphäre zu schnuppern.

Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Kinder mit dem beiliegenden Anmeldeflyer anmelden würden und würden uns freuen Sie beim Gottesdienst wieder begrüßen zu dürfen.

Wie wär’s?? Laden Sie doch auch Freunde Ihrer Kinder ein, weil es einfach zusammen mehr Freude macht!

Es grüßt Sie herzlich im Namen

des ganzen Kibiwo-Teams

Ihr Pfarrer

Niels Hoffman

Information und Anmeldung:

Evang. Kirchengemeinde Wehingen, Finkenweg 12, 78564 Wehingen, Tel.: 07426/7186

oder über e-mail: pfarramt.wehingen@elkw.de

Powered by WPeMatico