Kirchl. Nachrichten Wo 48-2014

Das Wort der Woche – 1. Sonntag im Advent

Siehe dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer. Sacharia,9,9

Stichwort: Advent

Mit dem ersten Adventssonntag am 01. Dezember beginnt das neue Kirchenjahr. Der christliche Kalender wird geprägt von seinen drei Hauptfesten Weihnachten, Ostern und Pfingsten. Die Adventszeit ist für Christen die Zeit der Vorbereitung auf die Feier der Geburt Jesu.

Das Wort Advent ist abgeleitet von dem lateinischen Wort „adventus“ für Ankunft. Christen feiern in der Adventszeit das Kommen Gottes in die Welt. Nach christlichem Glauben wird Gott in Jesus von Nazareth als Mensch geboren. Jesus Christus wird damit zur Brücke zwischen Gott und den Menschen. Dies ist der Kern der christlichen Heilsbotschaft. Advent und Weihnachten wurden als christliche Jahresfeste erst relativ spät im 4. bis 5. Jahrhundert eingeführt.

AKTUELLES

Das neue Kirchenjahr wirft schon sein Licht voraus-
Aus dem Kirchengemeinderat:

Geänderte Gottesdienstzeiten, Gemeindemittagessen und Gemeindefreizeit: Immer wieder kam es in der Vergangenheit vor, dass Menschen zur falschen Zeit vor der Kirche standen, weil Sie die unterschiedlichen Gottesdienstzeiten und Orte durcheinander gebracht haben. Wir haben uns deshalb entschieden für klare und einheitliche Gottesdienstzeiten zu sorgen. Ein weiteres wichtiges Argument für die Veränderungen ist, dass wir die Gottesdienstzeiten den Lebensbedingungen möglichst vieler, aber auch besonders von Familien, anpassen möchten. Wir erhoffen uns durch attraktivere Zeiten den Gottesdienstbesuch zu erhöhen. Eine weitere Neuerung wird sein, dass wir zukünftig nicht an zwei sondern an drei Sonntagen im Monat in Gosheim Gottesdienst feiern werden. Wir hoffen uns so, eine größere Regelmäßigkeit für die Gosheimer Geschwister zu erreichen.

So haben wir im Kirchengemeinderat beschlossen, ab dem 1. Advent, 30.11.2014,
an den ersten drei Sonntagen im Monat in Gosheim um 9:00 und jeden Sonntag um 10:15 Uhr in Wehingen Gottesdienst zu feiern. Wir werden den Gottesdienst in Wehingen dann gemeinsam mit den Kindern der Kinderkirche in der Kirche beginnen, um zu zeigen, dass Große und Kleine zusammengehören. (Die Kinder gehen dann zur Kinderkirche in den Jugendraum. In der Sakristei besteht die Möglichkeit für Eltern mit Kleinkindern zu spielen) Die nun klaren Gottesdienstzeiten ermöglichen uns, anschließend regelmäßig Gemeindemittagessen und Ausflüge anzubieten. Ein besonderer Höhepunkt wird das Gemeindewochenende vom 19.-21. Juni 2015 am Bodensee werden. Bitte jetzt schon im Kalender vormerken. Wir freuen uns, wenn viele sich diese Gelegenheit andere Gemeindeglieder einmal ganz anders kennenzulernen, nicht entgehen lassen.

Info: Neue Gottesdienstzeiten in Gosheim und Wehingen
Beginn 30. November 2014 mit dem neuen Kirchenjahr

Gosheim: 3-mal im Monat Gottesdienst und zwar an den ersten drei Sonntagen im Monat. Beginn ist 09.00 Uhr.

Wehingen: Jeden Sonntag beginnt der Gottesdienst mit den Kindern der Kinderkirche um 10:15 Uhr. Die Kinderkirche beginnt in der Kirche.

Auszug der Kinder ins Gemeindehaus nach dem stillen Gebet mit Lied und

Kerze.

Abendmahl: findet in der Regel am 1. Sonntag im Monat in beiden Gottesdiensten statt.
(Wir feiern abwechselnd mit Wein und Traubensaft)

Taufen: Nach Absprache mit dem Pfarramt: In der Regel ist am 3. Sonntag im Monat Taufsonntag. Genaue Termine entnehmen sie bitte dem Mitteilungsblatt.

Trauungen: Nach Absprache mit dem Pfarramt. Bitte unbedingt bevor sie einen Termin mit einer Halle oder einem Restaurant festlegen, fragen ob der Pfarrer Zeit hat!!! Sonst geht es schief und verursacht große Enttäuschung.

Beerdigungen: Bitte Termin unbedingt vor Veröffentlichung mit dem Pfarrer absprechen!!!

Powered by WPeMatico