Kirchliche Nachrichten 29-2012

WORT DER WOCHE – 7. SONNTAG NACH TRINITATIS

So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen. Epheser 2,19

Auch als Gast ist man ein Fremder, gleichwohl die Fremdheit gar nicht als solche empfunden werden muss. Wer eingeladen ist, hat zum Einladenden eine Beziehung, oft eine freundschaftliche, herzliche, innige. Aber im Haus von Freunden bleibt der Gast ein Fremder, denn es ist ja nicht sein Zuhause.

Mitbürger ‑ im Sinne des Bibelspruches ‑ zu sein, das hat schon eine weiterreichende Qualität. Als Mitbürger erhalte ich gleiche Rechte wie der Gast­geber. Und wenn hier von Hausgenossen die Rede ist, dann bedeutet das, dass man als gleichberech­tigter Mitbewohner in Gottes Familie aufgenommen wird. Wir sind nicht nur Mitbürger und Hausgenossen, son­dern Heilige. Heilig heißt in diesem Fall: zu Gott gehörig. Hildegard von Bingen formulierte ein­mal: Gott ist Mensch geworden, damit der Mensch eine Heimat habe in Gott.

Das Zitat der Woche

Zum Hungernden kommt Gott im Brot. Quelle unbekannt.

AKTUELLES

ORGANIST/-IN GESUCHT

Unsere Kirchengemeinde sucht ab Oktober 2012 einen Musiker/eine Musikerin, der/die Interesse daran hat,
die Sonntagsgottesdienste an der Orgel und/oder am Klavier musikalisch zu begleiten?

Die Auswahl des Liedgutes ist so vielseitig wie die Gottesdienste selber –
– vom klassischen Choral bis hin zu modernen neuen Stücken.

Die Tätigkeit wird entsprechend den kirchlichen Tarifen für Kirchenmusiker vergütet. Wer nur Klavier spielt, darf sich natürlich auch gerne melden!
Die Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche ist nicht zwingend erforderlich.
Interessierte können sich telefonisch melden
bei Sophie Heinzelmann, Tel:07426-420812
oder per Mail an:sophie.heinzelmann.

Herzliche Einladung zum LOBPREISGOTTESDIENST
am Sonntag, 22. Juli 2012
um 19.00 Uhr in der Evang. Christuskirche Wehingen

Thema:"Urlaub von Gott?!"
Die Urlaubszeit steht bevor. Endlich mal alles vergessen und die Seele baumeln lassen. Vergessen wir in dieser Zeit auch Gott, oder nutzen wir diese Zeit Ihn zu hören um neue Schritte zu wagen?

Wir werden in diesem Gottesdienst auf 10 Jahre Lobpreisgottesdienst zurückblicken. Das offizielle 10-jährige Jubiläum feiern wir dann im November.

Herzliche Einladung

Ihr Lobpreisteam

***********************************

Vertretungsregelung Pfarramt Wehingen

Die Pfarrstelle Wehingen ist zurzeit nicht besetzt. Folgende Vertretungsregelungen gelten ab diesem Tag:

1. Kasualvertretung (Beerdigungen)

Die Kasualvertretung bei Beerdigungen und anderen dringenden Fällen übernehmen (wie bisher im Urlaubsfall) Pfarrerinnen und Pfarrer aus dem Kirchenbezirk Tuttlingen. Die Vertretungen sind wie folgt geregelt (Änderungen vorbehalten):

14.07. – 20.07. Pfarrer Thiemann, Spaichingen, Tel: 07424 -2577

21.07. – 27.07. Pfw. Hoffmann, Denkingen, Tel: 07424 – 70329-80

28.07. – 08.08. Pfw. Hoffmann, Denkingen, Tel: 07424 – 70329-80

09.08. – 14.08. Pfrin Großbach, Trossingen, Tel: 07425 – 4203

15.08. – 18.08. Pfw. Hoffmann, Denkingen, Tel: 07424 – 70329-80

19.08. – 21.08 Pf. Dewitz, Aldingen, Tel: 07424 – 86600

22.08. – 31.08. Pfrin Großbach, Trossingen, Tel: 07425 – 4203

01.09. – 02.09. Pf. Pipiorke, Tuningen, Tel: 07464 – 1229

03.09. – 07.09. Pf. Hörster, Talheim, Tel: 07464 – 1233

2. Vertreter im Pfarramt

Der „Vertreter im Pfarramt“ ist für alle pfarramtlichen Angelegenheiten zuständig. Für Wehingen übernimmt diese Aufgabe Herr Pfvw. Niels Hoffmann, 78588 Denkingen, Lembergstr. 19, Tel. 07424/70329-80, Fax 07424/70329-81, Mail: Niels.Hoffmann

3. Kirchengemeinde Wehingen

Ansprechpartnerin für alle Belange der Kirchengemeinde bleibt wie bisher die 2. Vorsitzende des Kirchengemeinderates, Frau Sophie Heinzelmann, Bergstr. 19, 78586 Deilingen, Tel. 07426-420812, sophie.heinzelmann

***********************************

Taufsonntage im jahrE 2012

Liebe Tauffamilien! Auch im Jahr 2012 bieten wir Ihnen wieder feste Taufsonntage an (jeweils um 10.00 Uhr in der Christuskirche in Wehingen). Der nächste Termin: 14.10.2012. und 16.12.2012. Bitte beachten Sie die Termine und planen Sie entsprechend. Herzlichen Dank!

GOTTESDIENSTE

Sonntag 22. Juli (7. Sonntag nach Trinitatis)

09.00 Uhr Predigtgottesdienst, Christuskirche Wehingen (Prin Großbach)

10.15 Uhr Predigtgottesdienst mit Abendmahl, Johannes-Gemeindehaus Gosheim (Pfrin Großbach)

10.00 Uhr Kindergottesdienst, SOMMERFEST Gemeindesaal Wehingen

19.00 Uhr Lobpreisgottesdienst, Christuskirche Wehingen

Sonntag, 29. Juli (8. Sonntag nach Trinitatis)

10.00 Uhr Predigtgottesdienst mit Abendmahl, Christuskirche Wehingen (Pfr. Hoffmann)

Sonntag 5. August (9. Sonntag nach Trinitatis)

11.15 Uhr Gottesdienst im Grünen

Sonntag 12. August (10. Sonntag nach Trinitatis)

09.00 Uhr Predigtgottesdienst , Christuskirche Wehingen (Präd. Krautter)

10.15 Uhr Predigtgottesdienst mit Abendmahl, Johannesgemeindehaus Gosheim (Präd. Krautter)

Sonntag, 19. August (11. Sonntag nach Trinitatis)

10.00 Uhr Predigtgottesdienst, Christuskirche Wehingen (Präd. Romann)

Sonntag, 26. August (12. Sonntag nach Trinitatis)

09.00 Uhr Predigtgottesdienst, Christuskirche Wehingen (Pf. Dewitz)

WOCHENVERANSTALTUNGEN

Montag, 26. Juli

20.00 Uhr Hauskreis Rückert, Gosheim

Mittwoch, 25. Juli

09.30 Uhr Krabbelgruppe Johannes-Gemeindehaus Gosheim (Kontakt: Martina Müller, Tel. 07426-420258)

19.00 Uhr God’s Staff Bandprobe, Weiherstr., Gosheim (U. Bohmholt, Tel., 07426-600954)

20.00 Uhr Hauskreis Rettig, Gosheim

Donnerstag, 26. Juli

19.30 Uhr Jugendhauskreis Grenzenlos, Tel. 07426-1218

Freitag, 27. Juli

20.00 Uhr Posaunenchorprobe, Gemeindesaal Wehingen

Kirchliche Nachrichten 29-2012.doc