Kirchliche nachrichten 17-2012

DAS WORT DER WOCHE – JUBILATE (Jauchzet Gott, alle Lande Psalm 66,1)

Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur, das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden.

2. Korinther 5,17

Kann sich der Mensch wirklich ändern? Sogenannte schlechte Gewohnheiten, wie übermäßiges Rauchen oder Alkoholgenuss, sich nicht ausgewogen ernähren, zu viel fernsehen, dies lässt sich oft gar nicht so leicht korrigieren. Und wer es geschafft hat, ist vor Rückfällen nicht ganz gefeit. Mitunter hören wir aber auch, wie manchmal einer erstaunt sein Urteil über einen anderen korrigieren muss und sagt: »Der ist ein ganz anderer Mensch geworden.« Dem Glauben an Christus wird eine das Leben verändernde Kraft zugetraut. Der äthiopische Finanzminister hat sie gespürt und zog danach seine Straße fröhlich. Saulus, einer der schärfsten Verfolger der christlichen Gemeinde, wandelte sich zum Paulus, dem überzeugenden Missionar im Dienste der Sache des Glaubens. Wer sich an diesem Christus ausrichtet, der bekommt in seinem Leben die Chance des Neuanfangs. Das Alte, bisher Bestimmende, hat seinen Einfluss verloren. Die Vergangenheit hat keine Macht mehr über mich. Was können einem da für Lasten von den Schultern fallen. Ich bin von dem Zwang, so und nicht anders handeln zu können, befreit. Es muss sich nicht mehr alles um mich drehen. Ich bekomme vielmehr den Blick frei dafür, wo ich gebraucht werde, anderen eine Hilfe sein kann.

Das Zitat der Woche

Gott hat den Menschen nach seinem Bilde geschaffen, aber der Mensch hat es ihm wahrlich heimgezahlt.

Voltaire (1694-1778), franz. Philosoph

AKTUELLES

Der Haushaltsplan 2012 wird vom 03. – 11. Mai 2012 zur Einsicht ausgelegt:

Da das Pfarramt nicht ständig besetzt ist, ist jeder Interessiert gebeten zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros ins Pfarramt kommen. Oder Frau Heinzelmann unter der Telefonnummer 07426 – 420812 anrufen um einen Termin zu vereinbaren.

Herzliche Einladung zum LOBPREISGOTTESDIENST
am Sonntag, 29. April 2012
um 19.00 Uhr in der Kath. Kirche St. Ulrich, Wehingen

Thema:"Neid und Eifersucht"
Neid, und eine Verwandte des Neides, die Eifersucht, haben eine zerstörerische Wirkung. Dieses Gift gräbt sich immer tiefer in unsere Seele.

Wir werden immer unzufriedener.

In dem Wort Unzufriedenheit steht bereits drin, dass kein Friede da ist. Der innere Friede ist gestört. Das macht letztlich unglücklich.

Monika Bugala und Petra Büttner werden uns in einem Anspiel in das Thema hinein nehmen.

Herzliche Einladung

Ihr Lobpreisteam

HEUBERGER FRAUENGESPRÄCHE AM MORGEN
Am Dienstag, 8. Mai 2012von 9:00-11:00 Uhr
im St.-Katharina Gemeindehaus in Böttingen

„SCHÜSSLER-SALZE – SALZE DES LEBENS“

Referentin: Gabriele Seifert, Balingen

Es ist faszinierend was Mineralsalze alles können. Sie beeindrucken uns nicht nur durch ihre Schönheit, sondern Dr. Schüssler hat mit ihnen ein konsequent einfaches, aber wirkungsvolles Naturheilverfahren geschaffen. Sie sind uns eine überaus wertvolle Hilfe bei vielen körperlichen und seelischen Belastungen in unserem Leben.

Fachapothekerin für Offizin, Homöopathie und Naturheilkunde Gabriele Seifert zeigt Ihnen wie Sie Ihre Gesundheit erhalten und Ihr Wohlbefinden mit Schüssler-Salzen verbessern können.

Kontakt: Monika Mauch-Mattes, Tel. 07429-3726

Ursel Heinemann, Tel. 07429-2216

KONFIRMATION – Gruppe I

Am Samstag 05. Mai um 19.00 Uhr findet der Katechismus Gottesdienst statt, an dem auch das Abendmahl mit den Konfirmandinnen und Konfirmanden gefeiert wird.

Am Sonntag 06. Mai werden 17 Konfirmandinnen und Konfirmanden in der Christuskirche in Wehingen Ihre Konfirmation feiern:

Amato Marcel, Beitinger Christian, Bühler Dennis, Devojno Maxim, Dörflinger Janina, Fessele Tobias, Flad Anna Lena, Grundmann Alexander, Höer Vanessa, Holzmann Kevin, Kossenko Georg, Lamparter Mike, Laufer Hermann, Maier Arnold, Mayer Tobias, Snegiriow Anton, Werner Mandy.

KONFIRMATION – Grupp II

Am Samstag 12. Mai um 19.00 Uhr findet der Katechismus Gottesdienst statt, an dem auch das Abendmahl mit den Konfirmandinnen und Konfirmanden gefeiert wird.

Am Sonntag 13. Mai werden 17 Konfirmandinnen und Konfirmanden in der Christuskirche in Wehingen Ihre Konfirmation feiern:

Bauer Erika, Beierle Robert, Burmakova Katharina, Caputo Annalena, Damer Alice, Egorov Kristina, Hermle Lisa, Hildenbrand Juliane, Hillenberg Jennifer, Hillenberg Jessica, Huber Angelika, Jäger Alexander, Kaiser Annabelle, Kaiser Evelyn, Kerent Jennifer, Kiltau Georg, Moser Larissa, Siebert David.

Die Gemeinde ist recht herzlich eingeladen, die Jugendlichen im Gebet und im Gottesdienst zu begleiten.

***********************************

Vertretungsregelung Pfarramt Wehingen ab 13. Februar 2012

Die Pfarrstelle Wehingen ist zurzeit nicht besetzt. Folgende Vertretungsregelungen gelten ab diesem Tag:

1. Kasualvertretung (Beerdigungen)

Die Kasualvertretung bei Beerdigungen und anderen dringenden Fällen übernehmen (wie bisher im Urlaubsfall) Pfarrerinnen und Pfarrer aus dem Kirchenbezirk Tuttlingen. Die Vertretungen bis Ostern 2012 sind wie folgt geregelt (Änderungen vorbehalten):

21.04 – 27.04. Pfrin Großbach, Trossingen, Tel: 07425 – 4203

28.04 – 04.05 Pf. Pf. Dewitz, Aldingen, Tel: 07424 – 86600

05.05. – 11.05. Pf. Hoffmann, Denkingen, Tel: 07424 – 70329-80

2. Vertreter im Pfarramt

Der „Vertreter im Pfarramt“ ist für alle pfarramtlichen Angelegenheiten zuständig. Für Wehingen übernimmt diese Aufgabe Herr Pfvw. Niels Hoffmann, 78588 Denkingen, Lembergstr. 19, Tel. 07424/70329-80, Fax 07424/70329-81, Mail: Niels.Hoffmann

3. Kirchengemeinde Wehingen

Ansprechpartnerin für alle Belange der Kirchengemeinde bleibt wie bisher die 2. Vorsitzende des Kirchengemeinderates, Frau Sophie Heinzelmann, Bergstr. 19, 78586 Deilingen, Tel. 07426-420812, sophie.heinzelmann

***********************************

Taufsonntage im jahr 2012

Liebe Tauffamilien! Auch im Jahr 2012 bieten wir Ihnen wieder feste Taufsonntage an (jeweils um 10.00 Uhr in der Christuskirche in Wehingen). Die nächsten Termine: 17.06.2012 und 15.07.2012. Bitte beachten Sie die Termine und planen Sie entsprechend. Herzlichen Dank!

GOTTESDIENSTE

Sonntag, 29. April

10.00 Uhr Predigtgottesdienst, Christuskirche Wehingen (Präd. Held)

10.00 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Wehingen

10.15 Uhr Kindergottesdienst mit Abendmahl, Jugendraum Gosheim

19.00 Uhr Lobpreisgottesdienst, Sankt Ulrich Kirche Wehingen

Samstag, 05. Mai (Konfirmation I)

19.00 Uhr Katechismusgottesdienst mit Abendmahl, Christuskirche Wehingen (Pf. Binder)

Sonntag, 06. Mai (Kantate)

09.30 Uhr Konfirmationsgottesdienst, Christuskirche Wehingen (Pf. Binder)

09.30 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Wehingen

10.15 Uhr Kindergottesdienst mit Frühstück, Jugendraum Gosheim

Samstag, 12. Mai (Konfirmation II)

19.00 Uhr Katechismusgottesdienst mit Abendmahl, Christuskirche Wehingen (Pf. Binder)

Sonntag, 13. Mai (Rogate)

09.30 Uhr Konfirmationsgottesdienst, Christuskirche Wehingen (Pf. Binder)

09.30 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Wehingen

10.15 Uhr Kindergottesdienst mit Frühstück, Jugendraum Gosheim

Donnerstag, 17 Mai (Christi Himmelfahrt)

11.15 Uhr Gottesdienst im Grünen

Gottesdienst in Denkingen

WOCHENVERANSTALTUNGEN

Montag 30. April

18.00 Uhr Teendance, Johannes-Gemeindehaus, (M. Haas, Tel. 0160-94921833)

20.00 Uhr Hauskreis Rückert, Tel: 07426 -1218

Mittwoch, 02. Mai

09.30 Uhr Krabbelgruppe Johannes-Gemeindehaus Gosheim (Kontakt: Martina Müller, Tel. 07426-420258)

14.00 Uhr Konfirmandenunterricht, Gruppe 1, Gemeindesaal Wehingen (S. Heinzelmann, Tel. 07426-420812)

19.00 Uhr God’s Staff Bandprobe, Weiherstr., Gosheim (U. Bohmholt, Tel., 07426-600954)

20.00 Uhr Hauskreis Rettig

Donnerstag, 03 . Mai

19.30 Uhr Jugendhauskreis Grenzenlos, Tel. 07426-1218

Freitag, 04. Mai

20.00 Uhr Posaunenchorprobe, Gemeindesaal Wehingen