Kirchliche Nachrichten 2-2012

Jesus Christus spricht: Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig. (2. Korinther 12,9)

Jesus stärkt uns den Rücken

„Ich wünsche Ihnen jetzt viel Kraft!“ Das sage ich oft zu Angehörigen nach einem Trauergespräch. Und die Trauernden antworten oft: „Ja, Kraft, die können wir jetzt gut gebrauchen!“ Auch für dieses neue Jahr und alle seine Herausforderungen brauchen wir viel Kraft. Aber woher nehmen und nicht stehlen? Der Apostel Paulus hat die Erfahrung gemacht, dass er genügend Kraft durch Jesus Christus bekommt. Er sagt einmal: „Ich vermag alles durch den, der mich kräftig macht.“ Damit räumt Paulus allerdings auch ein, dass er aus eigener Kraft heraus nicht weit kommen würde. Wie gerne wäre er gesünder und kräftiger.

Doch das Leben ist anders. Es ist kein Kinderspiel und hält mitunter Herausforderungen bereit, die über unsere Kräfte gehen. Aber gerade wegen dieser Überforderungen ist Gott Mensch geworden. Mitten in unsere Grenzen und Schwächen ist Jesus Christus hineingegangen. Für all unsere Unvollkommenheiten ist er am Kreuz gestorben – und nach drei Tagen von den Toten auferstanden. Seine Kraft ist nicht totzukriegen. Und so gibt Jesus uns Mut, immer wieder aufzustehen. Er stärkt uns den Rücken, mit einer Krankheit zu leben. Er hilft uns, mit unseren Grenzen entspannt umzugehen. Manchmal wird abschätzig gesagt: „Diejenigen, die in die Kirche gehen, scheinen es ja besonders nötig zu haben.“ Und ich möchte sagen: Genau so ist es. Allerdings: Ich kenne keinen, der es nicht nötig hätte. – Reinhard Ellsel

AKTUELLES

STELLENAUSSCHREIBUNG

Für unsere Christuskirche suchen wir ab sofort

eine MESNERIN oder einen MESNER (5 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben umfassen alle Dienste, die vor, während und nach dem Gottesdienst an Sonn- und Feiertagen sowie bei Beerdigungen und Trauungen zu tun sind, insbesondere Blumen- und Altarschmuck, Liedtafeln stecken, Vor- und Nachbereitung für Taufe und Abendmahl, Bedienung der Lautsprecheranlage und der Glocken, Kontrolle und ggf. Säuberung der Zugänge vor den Gottesdiensten, Schließdienst, Gestaltung des Schaukastens sowie Teilnahme an der monatlichen Dienstbesprechung.

Ihr Profil: Selbstständigkeit in der Ausübung der notwendigen Aufgaben, sowie einen offenen und freundlich verbindlichen Umgangston gegenüber allen Besuchern; Mitgliedschaft in der Evangelischen Landeskirche; Unterstützung des kirchlichen Lebens in unserer Gemeinde

Wir bieten Ihnen: Vergütung nach TvöD / KAO; einen interessanten, vielfältigen Arbeitsplatz mit regem Kontakt zu Menschen

Rückfragen und Ihre Bewerbungen richten Sie bitte an:

Evang. Pfarramt Wehingen, Finkenweg 12, 78564 Wehingen, Tel: pfarramt

***********************************

Ökumenische Bibelwoche mit Bibelsonntag – 23. – 26. und 29. Januar 2012

Tränen und Brot – Sieben ausgewählte Psalmen

Die Psalmen sind so etwas wie eine "Bibel in der Bibel". Sie enthalten Anspielungen auf die Geschichte Gottes mit seinem Volk, auf die großen Könige und Propheten, reflektieren weisheitliche Gedanken und prophetische Reden. Sie sind Gebete für einzelne wie für Gruppen von Menschen. Die ausgewählten Psalmen geben einen Einblick in dieses in der christlichen Tradition am meisten genutzten Buch der Bibel.

Die Abende mit den Texten und Themen (jeweils um 20.00 Uhr):

Montag, 23. Januar 2012: Zuwendung finden – Psalm 27

Pfr. Adam Galazka, Pfr. Thomas Binder, Diakon Giovanni Fascia, Ort: Pfr.-Hornung-Heim, Wehingen

Dienstag, 24. Januar 2012: Sehnsucht nach Leben – Psalmen 42/43

Pfr. Adam Galazka, Ort: Kath. Gemeindehaus Gosheim

Mittwoch, 25. Januar 2012: Klagen statt Jammern – Psalm 13

Diakon Giovanni Fascia, Ort: Kath. Gemeindesaal Deilingen

Donnerstag, 26. Januar 2012: Gesegnet statt verdient – Psalm 127

Pfr. Thomas Binder, Ort: Evang. Gemeindesaal Wehingen, Finkenweg 12

***********************************

„Gotteslob“ – Bibelsonntag am 29. Januar 2012 in Wehingen

Wir feiern am Sonntag, den 29. Januar 2012 um 10.30 Uhr in der Kath. Kirche Wehingen den Bibelsonntag, der die Ökumenische Bibelwoche abschließt. In der Christuskirche ist an diesem Sonntag kein Gottesdienst!

***********************************

Voranzeige: Abschiedsgottesdienst Pfr. Thomas Binder am 12. Februar

Der Abschiedsgottesdienst von Pfr. Thomas Binder und seiner Familie findet am Sonntag, den 12. Februar 2012, um 10.00 Uhr in der Christuskirche Wehingen statt. Zu diesem Gottesdienst ist die ganze Gemeinde herzlich eingeladen. Im Anschluss findet im Gemeindesaal ein Stehempfang statt.

***********************************

Taufsonntage im jahr 2012

Liebe Tauffamilien! Auch im Jahr 2012 bieten wir Ihnen wieder feste Taufsonntage an (jeweils um 10.00 Uhr in der Christuskirche in Wehingen), Die nächsten Termine: 08.04.2012 (Weitere Termine folgen). Bitte beachten Sie die Termine und planen Sie entsprechend. Herzlichen Dank!

GOTTESDIENSTE

Sonntag, 15. Januar

10.00 Uhr Predigtgottesdienst, Christuskirche Wehingen (Pfr. Binder)

10.00 Uhr Kinderkirche, Jugendraum Wehingen

10.15 Uhr Kinderkirche, Jugendraum im Johannes-Gemeindehaus Gosheim

Sonntag, 22. Januar (3. So. nach Epiphanias)

09.00 Uhr Predigtgottesdienst, Christuskirche Wehingen (Pfr. Binder)

09.00 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Wehingen

10.15 Uhr Predigtgottesdienst, Johannes-Gemeindehaus Gosheim (Pfr. Binder)

10.15 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Gosheim

Sonntag, 29. Januar (Ökumenischer Bibelsonntag)

10.30 Uhr Ökumen. Gottesdienst zum Bibelsonntag, Kath. Kirche Wehingen (Galazka / Fascia / Binder)

10.00 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Wehingen

10.15 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Johannes-Gemeindehaus Gosheim

WOCHENVERANSTALTUNGEN

Montag, 16. Januar

18.00 Uhr Teendance, Johannes-Gemeindehaus, (M. Haas, Tel. 0160-94921833)

19.00 Uhr Vorbereitung Konfi-Tag Taufe, Gemeindesaal Wehingen

Mittwoch, 18. Januar

09.30 Uhr Krabbelgruppe Johannes-Gemeindehaus Gosheim

14.00 Uhr Konfirmandenunterricht, Gruppe 1, Gemeindesaal Wehingen

15.15 Uhr KONFI 3, Johannes-Gemeindehaus Gosheim (S. Heinzelmann, 07426-420812)

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht, Gruppe 2, Gemeindesaal Wehingen

19.00 Uhr God’s Staff Bandprobe, Weiherstr., Gosheim (U. Bohmholt, Tel., 07426-600954)

Donnerstag, 19. Januar

15.00 Uhr KONFI 3, Gemeindesaal Wehingen (S. Heinzelmann, 07426-420812)

Freitag, 20. Januar

19.30 Uhr Jugendhauskreis Grenzenlos, Tel. 07426-1218

20.00 Uhr Posaunenchorprobe, Gemeindesaal Wehingen

Samstag, 21. Januar

09.00 Uhr Konfi-Tag Taufe, Johannes-Gemeindehaus Gosheim