Kirchliche Nachrichten 48-2011

Gott spricht: Nur für eine kleine Weile habe ich dich verlassen, doch mit großem Erbarmen hole ich dich heim. Jesaja 54,7

Gott ist uns ganz nah

Plötzlich findet Katja sich mit einer schrecklichen Diagnose im Krankenhaus wieder. Ein Tumor in der Brust. Bösartig. Die Krankheit unterbricht ihr Leben und stellt alles infrage. Sie fühlt sich von Gott verlassen. Wenn einen das Unglück trifft, gerät der Glaube schlagartig ins Wanken.

Wo ist Gott? Warum lässt er das zu? Warum verbirgt er sich, jetzt, wo ich ihn so nötig habe? Das Gefühl, verlassen zu sein, ist ein absolutes. Man weiß nicht, ob es sich je wieder ändern wird.

Wie gut, wenn einer da ist, der weiterglaubt: So wie Jesaja vor über zweitausend Jahren. Er ruft den Israeliten sein Hoffnungswort zu, als sie am Boden zerstört sind, verschleppt, in einem fremden Land. Das Gefühl, von Gott verlassen zu sein, dauert nicht ewig, ruft Jesaja. Bald wird er wieder spürbar da sein. Dann holt er euch nach Hause.

Im Gespräch mit einer Seelsorgerin erfährt auch Katja: Die Nähe und der Glaube eines anderen Menschen können mich durch meine Zweifel tragen. Wenn der andere dableibt, dann scheint auch Gott nicht ganz so weit weg.

Heute sagt sie: Ja, Gott war da. Ganz in der Nähe. Nur nicht spürbar für mich. Wenn ich zurückschaue, sehe ich, dass seine Liebe die Abwesenheit bei weitem überwogen hat.

Und nach einer Pause fügt sie hinzu: Gott hat mich nach Hause geholt. Zu mir selbst. In mein verändertes Leben. Und zu sich. In seinen Vaterarm. – Tina Willms

AKTUELLES

VorAnzeige: 04.12.11: FESTLICHER ADVENTSKAFFEE IM JOHANNES-GEMEINDEHAUS GOSHEIM

Am 04. Dezember 2011 laden wir ab 14.00 Uhr herzlich ein zum adventlichen Nachmittag im Johannes-Gemeindehaus in Gosheim. Wir bieten Ihnen Kaffee und Kuchen, einen aktuellen Büchertisch sowie ein adventliches Programm mit Kinderecke. Wer eine Fahrtgelegenheit braucht, möge sich bitte im Pfarramt (07426-7186) melden. Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu können.

***********************************

BITTE UM KUCHENSPENDEN FÜR ADVENTSNACHMTTAG

Für den Adventsnachmittag am 04.12.2011 bitten wir Sie wieder um Kuchenspenden, die Sie ab 12.30 Uhr im Johannes-Gemeindehaus in Gosheim abgeben können. Bitte melden Sie vorher an Frau Angela Rückert, Tel. 07426-1218, welchen Kuchen Sie bringen werden. Herzlichen Dank allen Spenderinnen und Spendern!

***********************************

Verabschiedung unserer Mesnerin Inge Schwechel

Nach 22 Jahren Dienst als Mesnerin verabschieden wir Frau Inge Schechel am Sonntag, den 04. Dezember 2011 um 10.00 Uhr im Gottesdienst in den Ruhestand. Wir blicken mit großer Dankbarkeit auf ihr langes Wirken als Mesnerin an der Wehinger Christuskirche zurück.

Frau Schwechel hat in all dieser Zeit ihren Dienst in großer Treue und Kontinuität getan. Dafür gilt ihr unser bleibender Dank. Wir sind ebenfalls sehr dankbar dafür, dass Frau Schwechel auch künftig bereit ist, ehrenamtlich als Mesner-Vertreterin für den wichtigen Dienst zur Verfügung zu stehen.

Im Namen des Kirchengemeinderates: Pfr. Thomas Binder.

***********************************

Veränderung im Kirchengemeinderat

Aus persönlichen Gründen gibt Frau Kathrin Reutter ihr Amt als Kirchengemeinderätin auf. Mit großem Bedauern nehmen wir dies zur Kenntnis. Gleichzeitig bedanken wir uns bei Frau Reutter sehr für ihr Engagement in den vergangenen vier Jahren und wünschen ihr Gottes Segen. Im Namen des Kirchengemeinderates: Pfr. Thomas Binder.

***********************************

Die Kunst des Geniessens

ATEMPAUSE- Gottesdienst am 09. Oktober 2011 um 18.00 Uhr im Johannes-Gemeindehaus in Gosheim

Gast: Pfr.in. Philine Blum, Tuttlingen

Wer nicht genießt, wird auf Dauer ungenießbar. Erfülltes Leben braucht Kontraste. Phasen der Arbeit und Anspannung sollen sich abwechseln mit Zeiten, in denen wir einfach genießen und es uns gut gehen lassen. Dennoch tun sich viele Menschen schwer mit der ‚Leichtigkeit des Seins‘ und lassen sich gefangen nehmen von Hektik und Stress. Auch in der christlichen Tradition ist das Genießen im hier und heute eher verdächtig. Dabei hat Jesus das Reich Gottes mit sehr sinnenfrohen Bildern beschrieben und diese neue Wirklichkeit mit einem Gastmahl oder einer Hochzeit verglichen. Er wendet sich gegen kleingläubiges Sorgen und befreit zum Loslassen. Es geht nicht um das Genießen auf Kosten anderer, sondern darum, offen zu sein für alles Schöne und zu bedenken, dass unsere Zeit in Gottes Händen steht. In diesem Sinne möchte der Gottesdienst ermuntern, zu genießen und dadurch den Alltag immer wieder heilsam zu unterbrechen.

***********************************

Spuren der Weihnachtsgeschichte in Gosheim –

Kinderkirche Gosheim macht sich auf den Weg

An den 4 Adventsonntagen besucht die Kinderkirche in Gosheim mit Maria und Josef, Hirten und Engel folgende Orte: Rathaus, Wirtshäuser, Schafweide und Stall. Die gesammelten Eindrücke halten wir in Fotos fest. Diese zeigen wir im Weihnachtsgottesdienst am 25.12.2011 um 10.15 Uhr mit der Erzählung der Weihnachtsgeschichte. Dazu bist du / sind sie herzlich eingeladen. – Die Kinderkirche

***********************************

GEMEINDEBRIEF „MITEINANDER“ (HEFT 10) erscheint

Zum 1. Advent erscheint wieder „MITEINANDER“, der Gemeindebrief Ihrer evangelischen Kirchengemeinde auf dem Heuberg. Eine herzliche Bitte: Bitte werfen Sie den Gemeindebrief nicht nach der ersten Lektüre schon weg – schauen Sie vorher auf sein „Haltbarkeitsdatum“. Die aktuelle Ausgabe gilt für die Zeit von Dezember 2011 bis März 2012 – mit Hinweisen auf wichtige Termine und Veranstaltungen. Es lohnt sich also, den Brief bis zum Erscheinen der nächsten Ausgabe aufzubewahren.

P.S. Sollten Sie versehentlich keinen Gemeindebrief erhalten haben, melden Sie sich bitte im Pfarramt unter 07426-7186, wir stellen Ihnen sofort ein Exemplar zu.

***********************************

Änderung der Öffnungszeiten des Pfarramtsbüros

Ab sofort ändern sich die Öffnungszeiten des Pfarrbüros in Wehingen: Frau Wildmann ist künftig montags und donnerstags jeweils von 14 – 16.30 Uhr für Sie da. Wir bitten um Beachtung!

***********************************

Taufsonntage im jahr 2011

Liebe Tauffamilien! Auch im Jahr 2011 bieten wir Ihnen wieder feste Taufsonntage an (jeweils um 10.00 Uhr in der Christuskirche in Wehingen), Der nächste freie Termin ist der 18.12.2011 – Bitte beachten Sie die Termine und planen Sie entsprechend. Herzlichen Dank!

GOTTESDIENSTE

Sonntag, 04. Dezember (2. Advent)

10.00 Uhr Predigtgottesdienst mit Abendmahl, Christuskirche Wehingen (Pfr. Binder)

– KEIN Kirchkaffee in Wehingen –

10.00 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Wehingen

10.15 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Gosheim

14.00 Uhr Adventsnachmittag, Johannes-Gemeindehaus Gosheim

Sonntag, 11. Dezember (3. Advent)

09.00 Uhr Predigtgottesdienst, Christuskirche Wehingen (Pfr. Binder)

09.00 Uhr Kindergottesdienst mit Abendmahl, Jugendraum Wehingen

10.15 Uhr Predigtgottesdienst mit Abendmahl, Joh.-Gemeindehaus Gosheim (Pfr. Binder)

anschl. Kirchkaffee im Johannes-Gemeindehaus

10.15 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Gosheim

18.00 Uhr Atempause-Gottesdienst, Johannes-Gemeindehaus

WOCHENVERANSTALTUNGEN

Montag, 05. Dezember

18.00 Uhr Teendance, Johannes-Gemeindehaus, (M. Haas, Tel. 0160-94921833)

Dienstag, 06. Dezember

09.00 Uhr Frauengespräche Heuberg, Johannes-Gh. Gosheim

14.00 Uhr Ökumen. Seniorenadventsfeier, Kath. Gemeindehaus Gosheim

Mittwoch, 07. Dezember

09.30 Uhr Krabbelgruppe Johannes-Gemeindehaus Gosheim (E. Fiore, 600282, S. Weber, 963434)

14.00 Uhr Konfirmandenunterricht, Gruppe 1, Gemeindesaal Wehingen

15.15 Uhr KONFI 3, Johannes-Gemeindehaus Gosheim (S. Heinzelmann, 07426-420812)

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht, Gruppe 2, Gemeindesaal Wehingen

19.00 Uhr God’s Staff Bandprobe, Weiherstr., Gosheim (U. Bohmholt, Tel., 07426-600954)

Donnerstag, 08.Dezember

15.00 Uhr KONFI 3, Gemeindesaal Wehingen (S. Heinzelmann, 07426-420812)

Freitag, 09. Dezember

19.30 Uhr Jugendhauskreis Grenzenlos, Tel. 07426-1218

20.00 Uhr Posaunenchorprobe, Gemeindesaal Wehingen