Kirchliche Nachrichten 12-2011

Wer seine Hand an den Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes.

Lukas 9,62

Gerade Furchen kann nur ziehen, wer nicht den Blick zurückrichtet. Von der Richtigkeit dieser Aus­sage kann sich überzeugen, wer einmal einem Landwirt beim Pflügen zusieht. Wer sich auf das Reich Gottes wirklich einlassen will, der muss den Blick nach vorne richten, das Ziel ins Visier neh­men ‑ und es im Auge behalten. Wer sich für Gott entscheidet, dessen Leben verän­dert sich. In Apostelgeschichte 8,26‑39 wird das anschaulich erzählt. Der äthiopische Finanzminister studiert die Schrift des Propheten Jesaja, versteht aber nicht, worum es geht. Philippus kann es ihm verdeutlichen. Der Politiker zieht die Konsequenz daraus und lässt sich taufen. Doch das ist nur der eine Schritt. Der andere: »Er zog seine Straße fröhlich«, den Blick nach vorne gerichtet, das Alte hinter sich lassend. Hier gilt: Nicht schon der Weg ist das Ziel. Viel­mehr: Ohne Ziel vor Augen gibt es keinen Weg. Wer zurücksieht, kann nicht in der Spur bleiben, kommt vom Weg ab. Ein bisschen kann man sich nicht entscheiden. Entweder ‑ oder. Gott hat sich für uns entschieden. Warum sollten wir uns nicht für ihn entscheiden?

Das Zitat der Woche

Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld.

Paul Getty (1892-1976), amerikan. Ölmilliardär

AKTUELLES

Gemeindebrief „Miteinander“ heft 8 erschienen (APRIL – JULI 2011)

In diesen Tagen ist wieder „Miteinander“, der Gemeindebrief Ihrer evangelischen Kirchengemeinde auf dem Heuberg, erschienen. Eine herzliche Bitte: Bitte werfen Sie den Gemeindebrief nicht nach der ersten Lektüre schon weg – schauen Sie vorher auf sein „Haltbarkeitsdatum“. Die aktuelle Ausgabe gilt für die Zeit von April bis Juli 2011 – mit Hinweisen auf wichtige Termine und Veranstaltungen. Es lohnt sich also, den Brief bis zum Erscheinen der nächsten Ausgabe aufzubewahren.

P.S. Sollten Sie versehentlich keinen Gemeindebrief erhalten haben, melden Sie sich bitte im Pfarramt unter 07426-7186, wir stellen Ihnen sofort ein Exemplar zu.

***********************************

KONFIRMANDENFREIZEIT VOM 25.-27. März 2011

Die Konfirmanden treffen sich mit ihren Eltern (Fahrgemeinschaften) am Freitag, 25. März 2011 um 16.00 Uhr am Pfarrhaus in Wehingen zur Abfahrt nach Villingen (Jugendherberge).

***********************************

Visitation in unserer Kirchengemeinde

In KW 13 und 14 ist Dekan Frank Morlock (Tuttlingen) zu Gesprächen in unserer Kirchengemeinde. Er wird sich ein Bild über den aktuellen Stand der Gemeindearbeit machen und dazu mit allen haupt-, neben-, und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sprechen. Am 6.4.2011 findet um 19.30 Uhr eine Sitzung des Kirchengemeinderates zur Visitation statt. Am 10. April wird Herr Dekan Morlock im Gottesdienst predigen und damit die Visitation offiziell abschließen. Zu diesem Gottesdienst laden wir die ganze Gemeinde schon jetzt herzlich ein.

***********************************

Der Johannes-Kindergarten Gosheim lädt Eltern ein:

Was im Kopf passiert – Vortrag zum Denken und Lernen

Dienstag, 5. April 2011, 19.30 Uhr – 21.30 Uhr, Johannes-Gemeindehaus Gosheim, Gehrenstr. 19

Von und mit Ruth Meinhardt. Lernen Sie die Geheimnisse eines motivierten und erfolgreichen Lernen kennen! Themen: Zwischen Konzentration und Tagtraum – Grenzen der Aufmerksamkeit – Denk- und Lerntypen – Mit Blick auf die Schule – Wie man im Kindergarten die richtigen Weichen stellt – Rechtschreibung leicht gemacht – Hintergründe der Mathematik.

Referentin ist Ruth Meinhart (vormals Bechert), Gründerin des Gedankensprungverlags und Autorin mit Leidenschaft. Zunächst studierte sie Wirtschaftswissenschaften, fand aber schnell zu ihren “Wurzeln” und der Liebe zu Kindern und dem kindlichen Denken und Lernen zurück. Seit 2005 ist sie in Deutschland als Autorin (u.a. Cornelsen Schulbuchverlag) und als Referentin für verschiedene Fortbildungsinstitute und in Eigenregie tätig.

Näheres: http://www.gedankensprungverlag.de.

***********************************

Vom wert der freundschaft –

ATEMPAUSE – Gottesdienst am 20. Februar 2011, 18.00 Uhr

Gast: Gast: Pfarrer Johannes Eißler, Reutlingen

„Freunde sind Gärten, in denen man sich ausruhen kann“ schrieb Antoine de Saint-Exupery poetisch. Nüchterner war da Aristoteles, der schlicht feststellte: “Alle Menschen brauchen Freunde“. Gelingende, erfüllte Partnerschaft, verlässliche Freundinnen und Freunde, ein vertrauensvolles miteinander in der Familie, ein gutes Verhältnis zu Verwandten, ein großer Bekanntenkreis – all dies steht trotz allem Individualismus bei sehr vielen Menschen ganz oben auf der Wunschliste.

Angesichts der Entwicklung der Familie gewinnen Wahlverwandtschaften an Bedeutung. Wo die Familien schrumpfen, die Single-Haushalte zunehmen, werden Freundinnen und Freunde umso wichtiger. Was macht eine gute Freundschaft aus? Was hält Freundschaften lebendig trotz zeitlicher und räumlicher Distanz? Wie viel Verschiedenheit erträgt eine Freundschaft?

Johannes Eißler (48) ist Referent beim Amt für missionarische Dienste der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Zu seinen Schwerpunkten gehören die Zeltkirche, Hauskreise sowie Öffentlichkeitsarbeit und Internet. – Herzliche Einladung zum Atempause-Gottesdienst am Sonntag, 17. April 2011, 18.00 Uhr, Johannes-Gemeindehaus Gosheim, Gehrenstr. 10. Mit der Band God’s Staff, Kinderbetreuung und anschließendem Imbiss.

***********************************

Goldene und Silberne Konfirmation am 17. April 2011 in der Wehinger Christuskirche

Am Sonntag, den 17. April 2011 (Palmsonntag) laden wir die Konfirmandenjahrgänge der Jahre 1961 und 1986 ein. Der Festgottesdienst beginnt um 10.00 Uhr in der Christuskirche Wehingen. Die Jubilarinnen und Jubilare treffen sich bereits um 09.30 Uhr im Gemeindesaal und erhalten dort festliche Ansteckblumen. Herzliche Einladung an die ganze Gemeinde!

***********************************

Wir erweitern den Kreis der Jubilare – Wichtiger Hinweis zur Goldenen und Silbernen Konfirmation

Der Kirchengemeinderat hat am 9.3.2011 beschlossen, dass ab sofort auch Personen zum Mit-Feiern der Goldenen oder Silbernen Konfirmation in Wehingen eingeladen sind, die nicht in Wehingen konfirmiert wurden. Immer wieder wurden wir nach einer solchen Möglichkeit gefragt, da nicht in allen evangelischen Kirchengemeinden die Goldene oder Silberne Konfirmation gefeiert wird. Manche Gemeindeglieder feiern auch gerne in Wehingen und in ihrer Heimatgemeinde, weil sie sich beiden Kirchengemeinden zugehörig fühlen.

Ab 2011 steht diese Möglichkeit daher allen Gemeindegliedern offen.

***********************************

Kinderkirche Wehingen

3.4. 10.00 Uhr – Menschen am Kreuzweg Jesu

10.4. 09.00 Uhr – Menschen am Kreuzweg Jesu, mit Abendmahl

17.4. 10.00 Uhr – Menschen am Kreuzweg Jesu

24.4. 09.00 Uhr Osterfrühstück (Bitte anmelden!)

Kinderkirche Gosheim (jeweils um 10.15 Uhr)

3.4. Menschen am Kreuzweg Jesu

10.4. Menschen am Kreuzweg Jesu

17.4. Menschen am Kreuzweg Jesu, mit Abendmahl

24.4. Osterfrühstück (Bitte anmelden!)

***********************************

Taufsonntage im jahr 2011

Liebe Tauffamilien! Auch im Jahr 2011 bieten wir Ihnen wieder feste Taufsonntage an (jeweils um 10.00 Uhr in der Christuskirche in Wehingen): 24.04. (Ostersonntag) – 15.5. – 17.7. – 18.9. – 16.10. – 18.12.2011 – Bitte beachten Sie die Termine und planen Sie entsprechend. Herzlichen Dank!

GOTTESDIENSTE

Sonntag, 27. März (Okuli)

09.00 Uhr Predigtgottesdienst, Christuskirche Wehingen (Präd. Krautter)

09.00 Uhr Kindergottesdienst mit Frühstück, Jugendraum Wehingen

10.15 Uhr Predigtgottesdienst, Joh.-Gemeindehaus Gosheim (Präd. Krautter)

10.15 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Gosheim

Sonntag, 03. April (Lätare)

10.00 Uhr Predigtgottesdienst zum Thema „10 Gebote“ mit Abendmahl, Christuskirche Wehingen

(Pfr. Binder)

10.00 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Wehingen

10.15 Uhr Kindergottesdienst mit Frühstück, Jugendraum Johannes-Gemeindehaus Gosheim

WOCHENVERANSTALTUNGEN

Montag, 28. März

18.00 Uhr Teen Dance – Probe, Johannes-Gemeindehaus Gosheim

Dienstag, 29. März

19.30 Uhr Bibelabend „Jesus“, Gemeindesaal Wehingen

Mittwoch, 30. März

09.30 Uhr Krabbelgruppe Johannes-Gemeindehaus Gosheim (Marion Hauser, 07426-963309)

14.00 Uhr Konfirmandenunterricht, Gruppe I

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht, Gruppe II

Donnerstag, 31. März

19.00 Uhr Jugendhauskreis Grenzenlos, Tel. 07426-1218.

Freitag, 01. April

18.00 Uhr Bandprobe God’s Staff, Pfr.-Hornung-Heim Wehingen

20.00 Uhr Posaunenchorprobe, Gemeindesaal Wehingen