Kirchliche Nachrichten KW 46-2010

BuSS- und Bettag

Vor dir, Gott, ablegen dürfen, was mich beschwert.

Den abgetragenen Mantel, mit dem ich mich zu schützen versuche. Die Maske, die mein Gesicht verbirgt und den Kontakt zu anderen so mühsam macht. Das Korsett aus Erwartungen, das mir die Luft abschnürt. Die Steine, die ich um mein Herz gemauert habe und die meine Schritte schwer werden lassen.

Vor dir, Gott, das Alte loslassen. Mich bergen in dein Versprechen: Siehe! Ich mache alles neu!

Tina Willms

ZUM Ewigkeitssonntag (21. November 2010)

Mit dem Ewigkeits- oder Totensonntag endet das Kirchenjahr. Neben dem Andenken an die Verstorbenen wird in vielen Gottesdiensten dabei zu einem bewussten Umgang mit der Lebenszeit ermutigt. Wem es gelinge, Abschied und Tod im Alltag zu bewältigen, bekomme auch sein Leben besser in den Griff, heißt es bereits in christlichen Lebenshilfen aus dem Mittelalter. Vergänglichkeit wird so als Gewinn und nicht als Verlust erfahren. Auf das Problem des Todes antworten die Religionen der Welt höchst unterschiedlich. Im grundlegenden Apostolischen Glaubensbekenntnis bekennen Christen ihren Glauben an „die Auferstehung der Toten und das ewige Leben“.

Der Gedenktag geht auf eine Anregung aus der Reformationszeit zurück. Er bildet eine evangelische Alternative zum katholischen Allerseelentag am 2. November. Der Ewigkeitssonntag wird erstmals Mitte des 16. Jahrhunderts in einer Kirchenordnung erwähnt. Der preußische König Friedrich Wilhelm III. führte ihn als „Feiertag zum Gedächtnis der Entschlafenen“ ein.

AKTUELLES

21.11.10: ADVENTSKAFFEE MIT VERKAUF VON ADVENTSKRÄNZEN UND –GESTECKEN

Am 21. November 2010 laden wir ab 14.00 Uhr herzlich ein zum adventlichen Nachmittag im Johannes-Gemeindehaus in Gosheim. Wir bieten Ihnen Kaffee und Kuchen, einen aktuellen Büchertisch sowie die beliebten Adventskränze und Adventsgestecke zum Verkauf. Wer eine Fahrtgelegenheit braucht bitte im Pfarramt (07426-7186) melden. Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu können.

Bitte um Kuchenspenden für Adventsnachmttag

Für den Adventsnachmittag am 21.11.2010 bitten wir Sie wieder um Kuchenspenden, die Sie ab 12.00 Uhr im Johannes-Gemeindehaus in Gosheim abgeben können. Bitte melden Sie vorher an Frau Angela Rückert, Tel. 07426-1218, welchen Kuchen Sie bringen werden. Herzlichen Dank allen Spenderinnen und Spendern!

***********************************

„Warum gerade ich?“ – „Was Frauen bewegt!“ mit Marlies Czerwonka

Freitag, 19. November 2010, 19.00 bis ca. 21.15 Uhr, Johannes-Gemeindehaus Gosheim. Referentin: Marlies Czerwonka. (tätig in jahrelanger Frauenarbeit, Freizeiten, Referentin und Seelsorge)

Wie oft fragt man sich "Warum gerade ich? Warum passiert mir das?" – Fragen, die wir in der aktuellen Situation nicht verstehen können. Doch manchmal bringt die Zukunft die Antwort. Lassen Sie sich in wunderschöner, vorweihnachtlicher Atmosphäre hinein nehmen in ein Thema, das uns auf unserem, oft steinigen, Lebensweg eine Hilfe sein kann. – Kostenbeitrag: 7,50 € – Anmeldung bis 14. November 2010 bei Ute Reiner, Tel.: 07426/7288; Waltraud Rettig Tel.: 07426/6249.

***********************************

Kirche in der Postmoderne – Seminartag mit Dr. Heinzpeter Hempelmann

Am Samstag, den 27.11.2010 veranstaltet die Evang. Kirchengemeinde einen Seminartag mit Dr. Heinzpeter Hempelmann (http://www.heinzpeter-hempelmann.de/index.php). Dazu laden wir alle interessierten Personen ein (Anmeldung erforderlich, siehe unten). Inhalt: Ab 10.00 Uhr Impulsreferat mit Dr. Hempelmann zu "Kirche in der Postmoderne – was Kirchengemeinden für die Zukunft brauchen". Nachmittags: Arbeitsgruppen zur Vertiefung und Schlussfeedback. — Ort: Johannes-Gemeindehaus Gosheim, Gehrenstr. 10, 78559 Gosheim – Dauer: 10.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr — Mittagessen in der Pizzeria Taormina in Gosheim ist organisiert (Selbstzahler). Kosten: wir bitten um eine Spende für die Deckung der Unkosten für das Referentenhonorar. Anmeldung telefonisch (07426-7186) oder online unter: http://tiny.cc/kircheinderpostmoderne. Über Ihr Interesse und Ihre Anmeldung würden wir uns freuen.

***********************************

Gottesdienst mit dem chor laudate am 3. advent

Wir freuen uns, am 3. Advent 2010 (12. Dezember) wieder den Chor „Laudate“ im Gottesdienst unserer Kirchengemeinde begrüßen zu dürfen. Den Chor Laudate gibt es seit ca. 6 Jahren. Er besteht aus ca. 20 – 30 Männern und Frauen im Alter zwischen ca. 25 bis 60 Jahren. Sie kommen aus den umliegenden Heuberggemeinden. Bei Laudate steht der Spaß am Singen im Vordergrund. Der Chor Laudate wird den Gottesdienst am 12.12.2010 um 09.00 Uhr in der Wehinger Christuskirche mit gestalten.

***********************************

Weihnachtskonzert mit God’s Staff am 19. Dezember (4. Advent)

Die Band unserer Kirchengemeinde, God’s Staff lädt am 19. Dezember 2010 um 19.00 Uhr zu einem weihnachtlichen Konzert mit Popsongs in die Christuskirche Wehingen ein. Die Bandmitglieder freuen sich auf Sie!

***********************************

Kinderkirche WehingEN

21.11. 10.00 Uhr: Alles hat seine Zeit (Rollenverteilung Krippenspiel)

28.11. 10.00 Uhr: GD in der Kirche gemeinsam mit KONFI3

***********************************

Kinderkirche Gosheim

21.11. 10.15 Uhr: Alles hat seine Zeit (mit Abendmahl)

28.11. 10.15 Uhr: Probe Krippenspiel

GOTTESDIENSTE

Donnerstag, 18. November

18.30 Uhr Ökumen. Gedenkgottesdienst für Verstorbene, Seniorenheim Wehingen

Sonntag, 21. November (Ewigkeitssonntag)

10.00 Uhr Predigtgottesdienst mit Taufen, Christuskirche Wehingen (Pfr. Binder)

10.00 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Wehingen

10.15 Uhr Kindergottesdienst mit Abendmahl, Jugendraum Johannes-Gemeindehaus Gosheim

14.00 Uhr Adventsnachmittag mit Adventsgesteckeverkauf, Johannes-Gh. Gosheim

Freitag, 26. November

10.30 Uhr Gottesdienst, Seniorenheim Wehingen

Sonntag, 28. November (1. Advent)

10.00 Uhr KONFI 3 – Gottesdienst „Taufe“, Christuskirche Wehingen (Pfr. Binder und Team)

10.15 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Gosheim

WOCHENVERANSTALTUNGEN

Dienstag, 23. November

19.30 Uhr Bibelabend "Jakob und Esau", Gemeindesaal Wehingen

Mittwoch, 24. November

09.30 Uhr Krabbelgruppe Johannes-Gemeindehaus Gosheim (Marion Hauser, 07426-963309)

14.00 Uhr Konfirmandenunterricht, Gruppe 1, Gemeindesaal Wehingen

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht, Gruppe 2, Gemeindesaal Wehingen

19.30 Uhr Hauskreis Reiner bei Fam. Reiner, Tel. 07426-7288

Donnerstag, 25. November

19.00 Uhr Jugendhauskreis Grenzenlos, Tel. 07426-1218.

Freitag, 26. November

15.00 Uhr KONFI 3, Gemeindesaal Wehingen

18.00 Uhr Bandprobe God’s Staff, Pfr.-Hornung-Heim Wehingen

20.00 Uhr Posaunenchorprobe im Gemeindesaal Wehingen (Kontakt: W. Gurt, Gosheim, Tel. 07426-2930)

20.00 Uhr Hauskreis Thriemer, Tel. 07426-4558

Samstag, 27. November

10.00 Uhr Seminartag „Kirche in der Postmoderne“, Johannes-Gemeindehaus Gosheim