Kirchliche Nachrichten KW 10-2010

Das Äußerste

Jesus, Du gehst bis zum Äußersten – und darüber hinaus. In äußerster Gottverlassenheit stirbst Du einen qualvollen Tod. Damit ich nicht sterben muss. Damit ich leben kann. Damit ich nicht außen vor bleibe. Damit ich Dein Freund bin. Äußerste Liebe, die Du mich erschaffen hast und erlöst! Du, unausweichliche Liebe!

Reinhard Ellsel zum Monatsspruch März 2010:

Es gibt keine größere Liebe, als wenn einer sein Leben für seine Freunde hingibt.

Johannes 15,13

AKTUELLES

ABENDMAHLSGOTTESDIENST DER KONFI-3 – Kinder am 21. März

Am Sonntag, den 21. März 2010 feiern wir um 10.00 Uhr in der Wehinger Christuskirche gemeinsam mit unseren KONFI 3 – Kindern, deren Eltern und Paten den KONFI 3 – Abschlussgottesdienst mit der Feier des Abendmahls. Die ganze Gemeinde ist dazu eingeladen.

Unsere KONFI 3 Kinder sind:

Albach, Philipp – Binder, Daniel – Blank,Nina – Dürksen, Justin – Egorov, Sophie – Götz, Hannah – Greb, Jessica – Hermle, Mira – Lickfett, Sabrina- Marquart, Benedikt – Müller, Falk – Müller, Finn – Nlemibe, Hannah – Rollmann, Natalie – Rotunno, Chiara – Voß, Adrian – Walender, Michelle

Bibelabend „ich-bin-worte“ am 16. März 2010

Wir treffen uns zum Bibelabend am kommenden Dienstag, 16.3. um 19.30 Uhr im Gemeindesaal Wehingen. Neue Teilnehmer sind immer willkommen. Bitte eigene Bibel und Schreibzeug mitbringen.

Mitarbeiterabend am 20. März 2010

Am Samstag, den 20. März laden wir alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein zum Mitarbeiterabend um 18.00 Uhr ins Johannes-Gemeindehaus Gosheim mit aktuellen Informationen zum Stand der Gemeindearbeit und Berichten aus den einzelnen Gruppen und Kreisen (für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt). Um vollzähliges Erscheinen wird freundlichst gebeten – bitte merken Sie sich diesen Termin vor. Persönliche Einladungen sind Ihnen bereits zugegangen.

Pubertät ist …. wenn die Eltern schwierig werden! – Erwachsenwerden heute

Vortrag von Dr. Bruno Arm, Donnerstag, 25. März 2010, 19.30 Uhr, Johannes-Gemeindehaus Gosheim, Gehrenstr. 10

Jugendliche sollen und müssen einen eigenen Weg zu einer eigenen Persönlichkeit finden. Dies geschah schon immer in – oft konflikthafter – Abgrenzung zu den Erwachsenen. Mehr als früher ist unsere Zeit geprägt von einer hohen Undurchschaubarkeit, mehr persönlichen Wahlmöglichkeiten in Beruf und Freizeit, einer größeren Vielfalt von Werten und einer rasanten Beschleunigung aller Entwicklungen.

Auf diesem gesellschaftlichen Hintergrund ist Pubertät heute anders und vermutlich schwieriger geworden. Das Erspüren dieser vielfältigen Welt kann uns Erwachsenen nützen, in hilfreicher Bescheidenheit unsere Jugendlichen in dieser Lebensphase zu begleiten.

Dr. Bruno Arm, Dipl. Psychologe und Familientherapeut, Leiter der Psychologischen Beratungsstelle der evangelischen und katholischen Kirche in Tuttlingen.

GOLDENE UND SILBERNE KONFIRMATION 2010

Am Sonntag, den 28. März 2010 (Palmsonntag) feiern wir in unserer Kirchengemeinde das Fest der Goldenen (50 Jahre) und Silbernen (25 Jahre) Konfirmation. Dazu laden wir alle Konfirmandenjahrgä­nge der Jahre 1960 und 1985 ein. Folgende Jubilarinnen und Jubilare sind herzlich eingeladen (bei Frauen wird der Geburtsname aufgeführt):

Jahrgang 1960 (Goldene Konfirmation)

Dämmerich, Jutta / Deckwerth, Siegfried / Lück, Eckhard / Ortmann, Dirk / Scheerle, Johannes / Brinning, Erika / Uth, Willi

Jahrgang 1985 (Silberne Konfirmation)

Böck, Rolf / Bülow, Manuela / Bürgel, Sandra / Bürgel, Virginia / Dreher, Stefan / Fischer, Angelika / Frenzel, Klaus / Förster, Rene / Hudjetz, Andreas / Kurzhals, Frank / Meyer, Andreas / Pöpke, Carola / Roginic, Birgit / Schulz, Petra / Schwechel, Ilona / Schwechel, Uwe / Spreng, Kristina / Spreng, Ulrich Johannes / Tibi, Sonja / Wald, Ulrike / Zerr, Alexandra

Taufsonntage im jahr 2010

Liebe Tauffamilien! Auch im Jahr 2010 bieten wir Ihnen wieder feste Taufsonntage an (jeweils um 10.00 Uhr in der Christuskirche in Wehingen): 04.04. (Ostersonntag) – 23.5. – 18.7. – 19.9. – 21.11. – 19.12.2010 – Bitte beachten Sie die Termine und planen Sie entsprechend. Herzlichen Dank!

Vor 325 Jahren geboren: Johann Sebastian Bach

Fanfaren über den Gräbern

Als Johann Sebastian Bach, dessen Geburtstag sich am 21. März zum 325. Mal jährt, am Karfreitag 1729 in der Leipziger Thomanerkirche seine geniale „Matthäuspassion“ zum ersten Mal aufführte, äußerte eine vornehme Kirchenbesucherin pikiert: „Behüte Gott! Ist´s doch, als ob man in einer Opera Comedie wäre!“

Immer wieder geriet er, der fromme Lutheraner, an Pastoren und Magistratsbeamte, die von einer zu schönen oder zu prächtigen Kirchenmusik den heiligen Ernst des Gottesdienstes bedroht glaubten – während Johann Sebastian Bach doch gerade in der Sprache der Töne eine wunderbare Möglichkeit sah, Gott zu preisen und die Menschen für den Glauben zu öffnen.

Als er, nach einem Schlaganfall fast blind geworden, auf dem Sterbebett plötzlich das volle Augenlicht wieder erlangte und zärtlich seine Enkel betrachtete, reichte ihm seine Frau Anna Magdalena eine wunderschöne rote Rose. Sein Blick weitete sich „und verweilte auf der Pracht ihrer Farbe“, berichtete sie später. „‚Magdalena“, sagte er, „wo ich hingehe, da werde ich schönere Farben sehen und die Musik hören, von der wir, du und ich, bislang nur geträumt haben. Und schauen wird mein Auge den Herrn selbst!“ – Christian Feldmann

GOTTESDIENSTE

Freitag, 12. März

10.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl, Seniorenheim Gosheim

Sonntag, 14. März (Lätare)

09.00 Uhr Predigtgottesdienst, Christuskirche Wehingen (Pfr. Binder)

09.00 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Wehingen

10.15 Uhr Predigtgottesdienst mit Abendmahl, JGH Gosheim (Pfr. Binder)

10.15 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Gosheim

Freitag, 19. März

10.30 Uhr Gottesdienst, Seniorenheim Wehingen

Sonntag, 21. März (Judika)

10.00 Uhr KONFI3-Gottesdienst, Christuskirche Wehingen (Pfr. Binder und Team)

10.00 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Wehingen

10.15 Uhr Kindergottesdienst, Jugendraum Gosheim

19.00 Uhr Kantatengottesdienst, Stadtkirche Tuttlingen

WOCHENVERANSTALTUNGEN

Montag, 15. März

19.00 Uhr Vorbereitung Kinderkirche, Gemeindesaal Wehingen

Dienstag, 16. März

19.30 Uhr Bibelabend, Gemeindesaal Wehingen

Mittwoch, 17. März

09.30 Uhr Krabbelgruppe Johannes-Gemeindehaus Gosheim (Angelika Baum, 07426-600972)

14.00 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe 1, Gemeindesaal Wehingen

16.00 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe 2, Gemeindesaal Wehingen

Donnerstag, 18. März

19.00 Uhr Jugendhauskreis Grenzenlos, Gosheim, Hauptstr. 8, Tel. 1218

Freitag, 19. März

15.00 Uhr KONFI 3 Gruppenstunde, Gemeindesaal Wehingen

14.30 Uhr Teendance-Probe, Johannes-Gemeindehaus, Kontakt; M. Gross, Tel. 07426-8484

18.00 Uhr Bandprobe God’s Staff, Pfr.-Hornung-Heim Wehingen

20.00 Uhr Posaunenchorprobe im Gemeindesaal Wehingen (Kontakt: W. Gurt, Gosheim, Tel. 07426-2930)

Samstag, 20. März

18.00 Uhr Mitarbeiterabend, Johannes-Gemeindehaus Gosheim